Doris_Kimba1.jpg

 

 

Name: Doris Gerber

 

Hundename und Rasse: Kimba, Border-Mix

 

Wie kamst du zu Kimba:

Ich sah Kimba im Internet unter "Heimatlose-Tiere" und es war Liebe auf den ersten Blick. Seit dem Probewochenende sind wir unzertrennlich.

 

Warum gerade diese Rasse:

Die Rasse ist mir eigentlich egal, es muss einfach zwischen mir und dem Hund passen.

 

Ist Kimba dein erster Hund:

Nein, ich hatte bereits mit Martin einen Australien Shephert. Laik lebt heute bei Martin.

 

Was unternehmt ihr zusammen in der Freizeit:

Kimba und ich gehen gerne Wandern. Sie liebt alles was wie ein Ball aussieht, "Bädele", Military und am Abend vor dem Schlafen noch eine Kuschelrunde mit mir.

 

Seit wann leitest du:

Seit 2012

 

Was ist dir beim Leiten besonders wichtig:

Das zwischen den Hundeteams eine entspannte Stimmung herrscht und sie zufrieden und mit einem Lächeln nach Hause gehen.

 

 

"Wir Menschen meinen immer wir sind intelligente Wesen! Dabei können wir von den Tieren noch sehr viel lernen!"