SKN (Sachkundenachweis Hund)

 

Obligatorischer Kurs für Hundehaltende - nach BVET, TschV Art 68 Abs. 1 und 2

Hunde leben besonders eng mit dem Menschen zusammen. Um den richtigen Umgang mit den Tieren zu lernen, müssen sich künftige Hundehalter ausbilden.

Erst-Hundehalter müssen vor dem Kauf des Hundes den Theoriekurs besuchen.

Der Praxiskurs gilt für alle Hundehaltenden (egal wie lange sie schon Hunde halten und egal wie viel Erfahrung sie haben) und für alle Rassentypen.

Der Praxiskurs ist für jeden neuen Hund obligatorisch!

 

 

 

Internetseite vom Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) zum Thema Hundehaltung und SKN. Unter „Hundetrainer in ihrer Region“ sind alle Personen aufgelistet, die berechtig sind, den obligatorischen Kurs durchzuführen.